Uber uns

Tonnellerie Margo wurde 2002 begründet und entfaltet ihre Haupttätigkeit auf einer Fläche von 10 Hektaren in der Gemeinde Şicula, wo auch der Hauptsitz liegt, und in der Betriebsstätte mit einer Fläche von 2,5 Hektaren vom Dorf Beliu. Gegenwärtig hat die Firma eine ständig steigende Zahl von 130 Mitarbeitern. Die Firma besitzt mehrere Werkhallen mit verschiedenen Produktionslinien.

Rohstoff

Tonnellerie Margo will ihren Kunden Weinfässer von bester Qualität anbieten, die aus dem besten Eichenholz hergestellt werden (Quercus Robur, Quercus Petraea), was dem Wein ein spezifisches Aroma und einen ausgezeichneten Geschmack gibt.

Tradition

Wenn wir über Tradition sprechen, füllen wir eine Sehnsucht nach Vergangenheit, wo die Produkte so gut und auch mit so vieler Leidenschaft und Hingabe angefertigt wurden, alles nur mit dem Zweck den Kunden zufrieden mit seiner Wahl zu sehen. Das ist ein Urgesetz, das in unserer Firma eine wichtige Bedeutung hat und das für uns zu einem Vorrang wurde. Diese Einstellung zusammen mit der von einer Generation zur nächsten weitergegebenen Geschicklichkeit, Gewandtheit und den Kenntnissen verleiht der Firma eine besondere Glaubwürdigkeit und Originalität.

Zweck

Tonnellerie Margo konzentriert sich auf Produkte von bester Qualität und nicht auf Massenproduktion in Rekordzeit, als uns die Qualität der Produkte von anderen Anbietern unterscheidet und nicht ihre Quantität.

Erfolg

Heute stellt Tonnellerie Margo einen wichtigen Name in der Holzindustrie dar. Das Ansehen, die Glaubwürdigkeit und die Leistungsstärke, die sie bewiesen hat, hat zu einer grenzüberschreitenden Anerkennung unserer Firma beigetragen, so dass sie eine Marke in Österreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, U.S.A, Südafrika, Australien geworden ist.

Hauptsitz – Șicula


Arbeitsplatz – Beliu